Die Digitalisierung ist gleichermaßen voller Versprechungen und voller Schrecken. Einerseits werden hohe Gleichstellungspotentiale und bessere Vereinbarkeitschancen gesehen, andererseits verunsichern Szenarien, die hohe Jobverluste prognostizieren.

Die Nachfrage nach Fachkräften und gut ausgebildeten Mitarbeitenden wird zunehmen. Dafür braucht es life-long learning-Strategien von Seiten der ArbeitnehmerInnen sowie bessere Möglichkeiten für work-based learning. Qualitätsvolle Bildung muss für alle Frauen und Männer zugänglicher werden!

Impressum

Information gem. § 5 ECG und Offenlegung gem. §25 MedienG

Medieninhaber und Herausgeber

ABZ*AUSTRIA kompetent für frauen und wirtschaft
Verein zur Förderung von Arbeit, Bildung und Zukunft von Frauen
Simmeringer Hauptstraße 154, A-1110 Wien
Tel.: +43 1 66 70 300

DVR-Nummer: 0677868
ZVR-Nummer: 862198685
Zuständigkeit für Vereinsregisterangelegenheiten: Bundespolizeidirektion Wien, Büro für Vereins-, Versammlungs- und Medienrechtsangelegenheiten.

ATU 59086107

Icons

PDF made by Pixel Buddha from www.flaticon.com
Trend made by Julien Eichinger @ fotolia.de

Technik und Design

Ing.in Claudia Behr
Lisa Schlichting

Haftung

Sämtliche Texte auf der Website wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden.

Copyright

Sämtliche Texte, Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt; eine Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Erstellerin (ABZ*AUSTRIA) zulässig.