Ich bin überzeugt, dass Führungspositionen neu gedacht werden müssen. Eine Möglichkeit ist Top Job Sharing – ein Modell, das ich selbst seit 20 Jahren lebe und das den Erfolg von ABZ*AUSTRIA maßgeblich beeinflusst hat. Geteilte Führung steigert die Nachhaltigkeit von Entscheidungen und schafft Qualität und Transparenz. Die Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Führungsposition wird dadurch ermöglicht.

Der Vielfalt Raum geben, ist immer eine gute Methode, um den eigenen Tunnelblick zu öffnen.

Martin Szelgrad

"Manuela Vollmann ist Österreichs Parade-Managerin und -Impulsgeberin im Bereich Arbeitswelt, Wirtschaft und Gesellschaft. Sie hat ihre Expertise und Kompetenz mehrfach in den unterschiedlichen Formaten des Report Verlag in den vergangenen Jahren unter Beweis gestellt. Ich schätze ihren praxisnahen, authentischen Zugang und ihre Riesenerfahrung in der Wirtschaft."

Martin Szelgrad, Chefredakteur des "Report"