Ich bin überzeugt, dass Führungspositionen neu gedacht werden müssen. Eine Möglichkeit ist Top Job Sharing – ein Modell, das ich selbst seit 20 Jahren lebe und das den Erfolg von ABZ*AUSTRIA maßgeblich beeinflusst hat. Geteilte Führung steigert die Nachhaltigkeit von Entscheidungen und schafft Qualität und Transparenz. Die Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Führungsposition wird dadurch ermöglicht.

Von Unternehmensseite braucht es künftig mehr Flexibilität in Bezug auf ihre Arbeitszeitmodelle, um am Arbeitsmarkt mithalten zu können und qualifizierte Fachkräfte zu rekrutieren. Die Zukunft des Managements ist eine Zukunft der Flexibilisierung!

Kalender

5. Dezember 2019

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Fachtagung "Potenziale der Vielfalt" - Dimensionen von Diversität

Veranstalter/in: 
BMBWF
Ort: 
Europahaus Wien
Funktion: 
Panelistin

12. November 2019

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Diversität, Offenheit, Geschlossenheit

Veranstalter/in: 
überMorgen der gesellschaftspolitische Diskurs
Ort: 
Tulln
Funktion: 
Vortragende

7. November 2019

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Neuer Drive für soziale Gerechtigkeit und wirtschaftlichen Nutzen durch innovative Bildungs- und Arbeitsmarktprojekte

Veranstalter/in: 
Euroguidance Fachtagung
Ort: 
Kardinal König Haus Wien
Funktion: 
Vortragende

24. Oktober 2019

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Top Job Sharing - neue Arbeitsmodelle

Veranstalter/in: 
Female Future Festival
Ort: 
METAStadt
Funktion: 
Vortragende

23. Oktober 2019

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Chancengleichheit im Zeitalter der Digitalisierung

Veranstalter/in: 
26. NPO-Kongress/Controller Institut
Ort: 
Apothekertrakt im Schloß Schönbrunn
Funktion: 
Vortragende

03. Juni 2019

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

"Sag mir, wo die Frauen sind" - Wie Unternehmen Frauen für Führungspositionen gewinnen

Veranstalter/in: 
CSR - Circle
Ort: 
Labstelle Wien, Wollzeile 1, 1010 Wien
Funktion: 
Vortragende

21. Mai 2019

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Diversity - Vom Wunsch nach Vielfalt

Zur Realität in der Umsetzung

Veranstalter/in: 
ABZ*AUSTRIA + Raiffeisen Bank International
Ort: 
Raiffeisen Bank International
Funktion: 
Podiumsgast

16. November 2018

Person: 
Daniela Schallert
Thema: 

Soziale Unternehmen und digitale Inklusion

Veranstalter/in: 
arbeit plus/ENSIE/Sozialministerium
Ort: 
riverbox, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien
Funktion: 
GF ABZ*AUSTRIA, World Cafe - Table Host

16. November 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Soziale Unternehmen und digiale Inklusion

Veranstalter/in: 
arbeit plus/ENSIE/Sozialministerium
Ort: 
riverbox, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien
Funktion: 
GF ABZ*AUSTRIA, Podiumsdiskussion

05. November 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Arbeit 4.0

Diversität, ein Asset für den Standort?

Veranstalter/in: 
Industriellenvereinigung
Ort: 
Haus der Industrie, Kleiner Festsaal, Schwarzenbergplatz4, 1031 Wien
Funktion: 
GF ABZ*AUSTRIA, Workshopleiterin

Seiten