Zeit wird im schlechtesten Fall zu einer auszubeutenden Ressource, die dann verstärkt individuell organisiert und koordiniert werden muss. Wenn aber die tatsächlich freie Zeiteinteilung - weg vom Anwesenheitsfetischismus und hin zu einem ergebnisorientierten Tun - gelingt, eröffnen sich neue Möglichkeiten für ArbeitnehmerInnen und Unternehmen. Es gibt in der neuen Arbeitswelt ein großes Potenzial für Vereinbarkeit, weil neue Technologien flexiblere Arbeitszeiten unterstützen können.

Lebensphasenorientiertes Arbeiten zu ermöglichen, ist eine Managementaufgabe.

Kalender

3. Oktober 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Gleichheit im Arbeitsmarkt: Die Position und Rolle der Frauen: Gleichstellung in der neuen Arbeitswelt - Stand der Dinge und Zukunftsperspektiven

Veranstalter/in: 
EZA, WOW Europe
Ort: 
Leiden
Funktion: 
Vortragende

1. Oktober 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Abkehr vom Zuverdiener - Modell - aber wohin? Gleichstellungspolitische Zielsetzungen und Anforderungen an Vereinbarkeitspolitik

Veranstalter/in: 
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Ort: 
Berlin
Funktion: 
Vortragende

19. September 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Digitalisation of Work Conference - Issues relating to quality of work in the context of new forms of work

Veranstalter/in: 
Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
Ort: 
Wien
Funktion: 
Round Table- Teilnehmerin

5. September 2018

Person: 
Daniela Schallert
Thema: 

Soziale INNOVATION gestalten

Veranstalter/in: 
Interreg Danube Transnational Programme Senses, ZSI, Wirtschaftsuniversität Wien
Ort: 
Clubraum der WU Wien
Funktion: 
Podiumsgast

13. Juni 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Tea Time - Arbeitsmarktintegration und Asyl: Erfahrungen aus Unternehmen

Veranstalter/in: 
Wirtschaftskammer Wien, Verein Wirtschaft für Integration
Ort: 
Wirtschaftskammer Wien
Funktion: 
Vortragende

8. Juni 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Trannationaler Fachtag - Strategien gegen Langzeitarbeitslosigkeit

Veranstalter/in: 
PHOENIX, Europäische Union, Europäischer Sozialfond, Ministerium für Soziales und Integration Baden-Würtemberg
Ort: 
Kursaal Canstatt, Stuttgart
Funktion: 
Vortragende

4. Juni 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

European Day of Social Economy Enterprises

Social Economy: how to scale up?

Veranstalter/in: 
European Economic and Social Commitee
Ort: 
Brüssel
Funktion: 
Workshopleiterin

3. Mai 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Neue Antworten für neue Zeiten - Digitalisierung und Arbeitswelt - Lösungsansätze wie Job-Sharing & Führen in Teilzeit

Veranstalter/in: 
Raiffeisenbank, imPlus, ABZ*AUSTRIA
Ort: 
Raiffeisenforum Dornbirn
Funktion: 
Vortragende

24. April 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Werkstattgespräch: Wovon werden wir leben?

Veranstalter/in: 
IBA Wien - Neues soziales Wohnen
Ort: 
Via Youtube und Twitter
Funktion: 
Podiumsgast

13. April 2018

Person: 
Manuela Vollmann
Thema: 

Meet the Experts - Arbeitsmarktintegration in der Praxis

Veranstalter/in: 
WU Wirtschaftsuniversität Wien
Ort: 
WU Wien
Funktion: 
ExpertInnen Talk

Seiten